Praxis für Psychotherapie Freiburg | Christian Kabsch

Herzlich Willkommen auf meiner Praxis-Homepage
Bei der Bewältigung Ihrer psychischen und psychosomatischen Belastungen möchte ich Sie auf Ihrem Weg unterstützen, neue Schritte in Ihre Lebendigkeit zu gehen. Dabei sollen Ihre Anliegen in Ruhe, Klarheit und Achtsamkeit einen Raum für Veränderung finden können. Sodass Sie (wieder) mehr in Kontakt mit sich selbst und Ihrem Selbst-Bewusst-Sein kommen. Hierbei arbeite ich nach der 'Klientenzentrierten Gesprächspsychotherapie' und der am körperlichen Erleben und der Inneren Erfahrung orientierten 'Focusing-Therapie'. Zu einem unverbindlichen Erstgespräch können Sie mich gerne kontaktieren.
Schwerpunkte
Akute und länger anhaltende Lebenskrisen, Behandlung von Ängsten, Panikstörungen, Depressionen, Schlafstörungen, Selbstwertproblemen, psychosomatischen Beschwerden, Beziehungskonflikten, Burnout
Therapieverfahren
Klientenzentrierte Gesprächspsychotherapie und Focusing-Therapie
Über mich
Therapieverständnis und berufliche Erfahrungen
PSYCHOTHERAPIE
Psychotherapie bei belastenden und überfordernden Emotionen, Gedanken, schwierigen persönlichen oder beruflichen Lebenssituationen, psychischen und psychosomatischen Problemen
SUPERVISION & COACHING
Berufsbezogene Einzel- oder Teamsupervision und Coaching für Berufstätige, Auszubildende und StudentInnen
KURZZEITTHERAPIE | BERATUNG
Auseinandersetzung mit konkreten Fragestellungen, Entscheidungen, oder akuter persönlicher oder beruflicher Konfliktbewältigung.

Infos & Beiträge

Eine kleine Sammlung von Beiträgen zu den Themen Psychotherapie, Suche von Psychotherapeuten in Freiburg, Ausbildung zum ‚Heilpraktiker für Psychotherapie‘ und anderen Themen, die mir in den Sinn kommen…

Viel Spaß beim lesen!

Burnout

Immer mehr Menschen leiden heutzutage unter Burnout. Leider. Denn es spiegelt deutlich wider, welchen Ansprüchen und welchem Stress wir heutzutage zunehmend im Beruf, in der Familie und der Gesellschaft ausgesetzt sind. Die Ursache liegt meistens im Zusammenwirken von verschiedenen Faktoren. Anforderungen in den verschiedenen Lebensbereichen führen in der Summe zu…

weiterlesen...

Depression

Eine Depression zu beschreiben, ist gar nicht so einfach. Zum Einen wird sie von den Betroffenen teilweise sehr unterschiedlich erlebt. Und man kann sie zum Anderen aus unterschiedlichen Perspektiven betrachten. Zur Diagnose "Depression" Klinisch betrachtet ist eine Depression eine Diagnose einer psychischen Störung mit klar definierten Symptomen. Es wird unterschieden…

weiterlesen...

Angst

Angst ist zunächst prinzipiell etwas sehr Positives. Sie schützt uns vor realen Gefahren und kann uns das Leben retten. Würden wir beispielsweise ohne jegliches Gefühl von Angst im Straßenverkehr unterwegs sein, wäre die Gefahr recht groß, dass es zu einem Unfall kommt. Sehr belastend wird die Angst, wenn sie in…

weiterlesen...

Psychotherapie und Veränderung

Über die Geduld (von Rainer Maria Rilke) Man muss den Dingen die eigene, stille ungestörte Entwicklung lassen, die tief von innen kommt und durch nichts gedrängt oder beschleunigt werden kann, alles ist austragen – und dann gebären... Reifen wie der Baum, der seine Säfte nicht drängt und getrost in den…

weiterlesen...