Im Bereich der Psychotherapie gibt es zahlreiche unterschiedliche Methoden und therapeutische Verfahren. In meiner Praxis für Klientenzentrierte Psychotherapie Freiburg habe ich den Schwerpunkt auf dem Klientenzentrierten – auch genannt Personzentrierten – Ansatz. Hierbei integriere ich neben der Gesprächsebene auch Focusing, ein erfahrungs- und körperorientierter Ansatz, der ebenfalls die Grundidee der Personzentrierten Orientierung verfolgt.

Da ich grundsätzlich an allem interessiert bin, was Befreiung aus psychischen Problemen ermöglicht, nehme ich natürlich auch Ideen aus anderen Ansätzen auf. Diese sind beispielsweise die Gestalttherapie, die Verhaltenstherapie, die Transaktionsanalyse, die Systemische Therapie oder auch die Transpersonale Psychotherapie. Ebenso können Entspannungsverfahren wie die progressive Muskelentspannung nach Jacobsen oder (Achtsamkeits-) Meditation sinnvoll sein.

Im Mittelpunkt steht immer der einzelne Mensch mit seinem individuellen Anliegen.